Marokko | Farbig - Faszinierend - Orientalisch

Rainer Harscher  

Theaterplatz 1
91054 Erlangen

Tickets from €11.00 *
Concessions available

Event organiser: E-Werk Kulturzentrum GmbH, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen, Germany
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Event info

„Marokko erfährst du in einer spannenden Vielfalt: Es ist voller Farben, von ganz eigenem Licht zum Leuchten erweckt. Es fasziniert durch Gastfreundschaft und Ursprünglichkeit, und du machst einen Schritt in den alten Orient, auf dem Bazar in Marrakesch und Fes, du bist zu Gast bei den Wanderhirten am Rande der Wüste und bei den Festen in kleinen Dörfern.“

Reiner und Karin Harscher waren die letzten 3 Jahre mit Geländewagen, Wohnmobilen und zu Fuß unterwegs, um die Farben Marokkos mit den Kameras einzufangen, um ein Land zu erfahren, welches sich jung und alt, laut und leise, und gleichermaßen malerisch zeigt.

Die beiden erleben die schroffen Berge im tiefverschneiten Atlas Gebirge neben der sommerlichen Romantik blühender Täler. Goldene Dünen tauchen inmitten einer Wüste von bizarrer Schönheit auf. Und über die atemraubende Brandung des Atlantiks hinweg, beobachtest sie die Begegnung von Wüste und Meer.

Der Fotograf Reiner Harscher taucht mit seinen Bildern und Filmen auf anmutige Weise in Natur, Kultur und Traditionen des Landes ein: „Da sind neben Marrakesch die alten Königsstädte Meknès, Rabat und Fes. Dort erliegst Du in der Medina gerne der Versuchung, Dich hinein ziehen zu lassen ins Labyrinth der Souks, um schließlich darin verloren zu gehen. Die Sinne gehen fehl im Gewirr von Bildern und Farben, im Irrgarten der tausend Düfte und Geräusche.“

Für den Fotografen Reiner Harscher ist es auf seinen vielen Reisen durch das Land die Herausforderung an sich, genau diesen geheimnisvollen Teil des alten Orients ein zu fangen und in Bildern und Filmen auf großer Kinoleinwand derart wieder zu geben, als sei man selbst dort.

Hygienekonzept

Wichtige Infos
Aktuell dürfen nur Personen aus einem Haushalt nebeneinander sitzen! (Stand 16.12.2021) Bitte beachten Sie das bei Ihrer Buchung! Ehegatten, Lebenspartner und Partner*innen einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft gelten als ein Haushalt, auch wenn sie keinen gemeinsamen Wohnsitz haben.

* Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona - Hygieneregeln statt

* Der Zugang zum Redoutensaal darf nur über den gekennzeichneten Weg erfolgen. Innerhalb des Objekts gibt es ein Einbahnstraßensystem bis hin zum Saal selbst. Vor dem Saal wird der Impfstatus geprüft.

* Versuchen Sie bitte, möglichst früh da zu sein. Wir haben zwar viel Personal, aber dennoch braucht das Prüfen des Impfstatus seine Zeit.

* Ob 2G, 3G+, 3G oder gar komplett unbeschränkt ist im Moment noch nicht abzusehen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor der Veranstaltung über die geltenden Einlassvoraussetzungen.

Ort der Veranstaltung

Im Herzen der Erlanger Altstadt, in direkter Nachbarschaft zum Markgrafentheater befindet sich der barocke Redoutensaal. In beeindruckend festlicher Atmosphäre lassen sich hier anspruchsvolle wie unterhaltsame Kulturveranstaltungen genießen.

1750 erbaut und 2005 aufwendig restauriert erstrahlt der Festsaal in neuem Glanz und bietet die perfekten Rahmenbedingungen für die unterschiedlichsten Anlässe. So finden hier regelmäßig Festlichkeiten, Bälle oder Empfänge, dank einer hochmodernen Licht- und Tontechnik aber ebenso erstklassige Konzerte und Shows namhafter Künstler statt. Darüber hinaus beinhaltet der Veranstaltungskalender Lesungen, Sprech-, und Musiktheater, Messen, Märkte, Seminare und vieles mehr. Insgesamt ereignen sich so jährlich im Durchschnitt 200 Events.

Bis zu 600 Gäste, bei gastronomisch orientierten Veranstaltungen etwa 400 Gäste, haben hier die Möglichkeit, einen unvergesslichen Abend in dem prachtvollen Redoutensaal zu erleben. Diese Gelegenheit sollte man auf keinen Fall verpassen.
Redoutensaal Erlangen
Theaterplatz 1
91054 Erlangen